Česky English Deutsch
Breadcrumb navigation

Einleitung > Dienstleistungen > Einkaufsstrategie

Zusammenarbeit im Bereich des strategischen Einkaufs

Im Bereich des strategischen Einkaufs begleite ich Kunden von den grundlegenden Handlungen, zu denen beispielsweise die Abstimmung von Analysen und Freigabeprozessen gehört, bis zum Durchdringen eines ausländischen Markts. Am häufigsten arbeiten wir an der gemeinsamen Festlegung von KPIs, der Aufnahme von Warengruppen und deren Analyse oder etwa der Bestimmung von Schlüssel- und Risikolieferanten zusammen. Ich bin ebenfalls damit beschäftigt, die häufigsten Reklamationen zu erkennen, und schlage Abhilfemaßnahmen vor.

Was biete ich an und wie arbeite ich?

  • Ich bereite Einkaufscontrolling vor. Nur wenn Sie Licht in Ihre Einkäufe bringen, können die zukünftige Ausrichtung festgelegt sowie Ihre Pläne und Ziele durchgesetzt werden.
  • Ich analysiere Lieferanten, definiere Risiken und unterziehe strategische Geschäftspartner einer Auswertung.
  • Ich bewerte Prozesse in der Einkaufsabteilung. Mein Ziel besteht nicht nur darin, Inputkosten lediglich durch billige Einkäufe zu reduzieren, sondern den gesamten Prozess effizienter zu gestalten und nicht nur Geld, sondern auch Zeit Ihrer Mitarbeiter zu sparen.
  • Ich setzte KPIs fest, mit denen Sie in der Lage sind, die Erreichung der festgelegten Ziele selbst zu verfolgen.
  • Auf Ihren Antrag führe ich die Schulung der Einkaufsmitarbeiter und -leiter durch, so dass diese die neu erlangten Kompetenzen in ihre alltägliche Praxis implementieren können.
  • Ich unterziehe die Art der Abwicklung von Reklamationen mit Lieferanten einer Beurteilung.

Was gewinnen Sie?

  • Ein transparentes System, in dem nichts versteckt bleibt
  • Optimierte Abteilungsabläufe und qualitativ bessere Einkaufsprozesse
  • Neue und effiziente Instrumente für die Aufdeckung und Behebung von Risiken der Lieferanten
  • Umfassende Schulung in Einkaufskompetenz und Geschäftsverhandlung, die Beratung, Coaching und Schulung je nach konkreten Anforderungen kombiniert
  • Einfache und intuitive Instrumente für verschiedene Analysen
  • Übersicht über die häufigsten Ursachen für Lieferantenreklamationen, ihre Art sowie die Weise, wie diese Reklamationen weiter abgewickelt werden sollen, um ihre Wiederholung zu vermeiden